Krankenhausbesuchsdienst des Kinderschutzbundes

betreut seit 1975 kranke Kinder und Jugendliche in der Universitäts-Kinderklinik in Köln-Lindenthal. In enger Abstimmung mit den Eltern, dem jeweiligen Pflegedienst und den Stationsschwestern der verschiedenen Stationen werden die Kinder und Jugendliche an ihrem Krankenbett besucht. Der Besuchsdienst ist für alle Kinder und Jugendliche von 0-18 Jahren da, die keinen oder nur wenig Besuch bekommen (können). Den Eltern bietet er zeitweilige Entlastung bei der Betreuung ihrer Kinder und ein offenes Ohr für ihre Sorgen und Nöte. Alle Krankenbesuche werden unentgeltlich durchgeführt.

Der Krankenhausbesuchsdienst wurde für sein Engagement mit dem Ehrenamtspreis der Stadt Köln „KölnEngagiert 2002“ ausgezeichnet.

Das Besuchsteam besteht aus einer Gruppe von 10-15 ehrenamtlichen MitarbeiterInnen. Sie stehen in regelmäßigem fachlichem Austausch mit BeraterInnen des Kinderschutz-Zentrums des Kinderschutzbundes Köln.

Bei Interesse an einer ehrenamtlichen Mitarbeit beim Besuchsdienst wenden Sie sich an die Kontaktadresse des Kinderschutzbundes.

So erreichen Sie uns:

Krankenhausbesuchsdienst des Kinderschutzbundes Köln in der Universitäts-Kinderklinik, Josef-Stelzmann-Str. 9, 50931 Köln-Lindenthal

Ansprechpartner
Kinderschutzbund/ Kinderschutz-Zentrum Köln e.V.
Bonner Straße 151,
50968 Köln

Telefon: 0221/5 77 77-16

m.lippmann@kinderschutzbund-koeln.de
www.kinderschutzbund-koeln.de.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.