Elterninitiative herzkranker Kinder Köln e. V.

Die Elterninitiative ist eine 1987 gegründete Selbsthilfegruppe von und für Eltern von Kindern mit angeborenem Herzfehler.
Daher stehen Erfahrungsaustausch und persönliche gegenseitige Unterstützung im Vordergrund. Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen besuchen regelmäßig mehrfach wöchentlich die kranken Kinder und deren Eltern auf der kinderkardiologischen Station im Herzzentrum Köln und bieten Hilfe an.

Weiterhin gibt es folgende Unterstützungsangebote

  • Kontaktvermittlung zu anderen betroffenen Eltern
  • Feste
  • Kinderherzsportgruppen
  • Eltern-Kind-Gruppen
  • Broschüren, Rundbriefe
  • Seminare und Veranstaltungen

Die Elterninitiative übernimmt die Kosten für die mehrfach wöchentlichen Besuche der

  • Kölner Klinikclowns
  • Kunsttherapeutin
  • kindgerechter Ausstattung der Kinderkardiologie

Die Elterninitiative hilft bei der Finanzierung

  • medizinischer Geräte, die insbesondere die Situation der herzkranken Kinder verbessern
  • wissenschaftlicher Studien

Die Elterninitiative ist eingebunden in örtliche und überörtliche Selbsthilfeorganisationen und vertritt die besonderen Interessen herzkranker Kinder und ihrer Familien.

Ansprechpartner:

Maria Hövel
An den Buchen 23
51061 Köln

Tel: 0221/600 1959

info@herzkranke-kinder-koeln.de
www.herzkranke-kinder-koeln.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.